Adoratio Rezepte

Unsere Bio-Produkte eignen sich nicht nur zum Naschen, sie setzen auch in der Gourmetküche genussvolle Akzente. Nicht nur süßen Gerichten geben sie ihre köstlich vollmundige Schokoladen- oder Fruchtnote, auch pikante Rezepte harmonieren wunderbar mit Kakao.

Wir möchten Ihnen hier einige Rezept-Ideen vorstellen.

Gute-Laune-Gewürz-Keks

Das Adoratio-Genießer-Rezept: der "Gute-Laune-Gewürz-Keks"

Auch Hildegard von Bingen wusste um die aufmunternde Wirkung guter Schokolade und setzte sie mit weiteren anregenden Gewürzen zur Zubereitung das Wohlbefinden fördernder Speisen ein. Wir haben Ihnen ein Rezept zusammengestellt, welches für Entspannung und gute Laune sorgt. Dinkel sorgt nicht nur für mehr Mineralien und Nährstoffe als Weizen, sondern entspannt die Seele. Guter Kakao setzt die Serotoninproduktion in Gang und unterstützt gute Laune, Muskat ebenso – meint Hildegard von Bingen.

Zutaten

  • 150g Dinkelmehl
  • 100g Butter
  • 50g Rohrohrzucker
  • 3 EL Adoratio Trinkschokolade Grenzbitter 100%
  • 1 EL Carob
  • 1 gehäufter TL Muskat
  • 1 gehäufter TL Zimt
  • 1 TL gemahlene Nelken
  • etwas Milch

Zubereitung

Verkneten Sie alle Zutaten zu einem Teig und stellen Sie diesen eine Stunde kühl. Dann können Sie ihn formen, schneiden oder ausstechen – wie es beliebt. Je nach Größe und Dicke der Kekse genügen 8-12 min bei 180 Grad Umluft im Ofen. Dekorieren Sie nach Wunsch mit Schokolade oder Nüssen.

(Variieren Sie das Rezept gern mit Adoratio Trinkschokolade Edelbitter & Ingwer oder Edelbitter & Chili.)

Fertig ist das aromatische Weihnachtsgebäck.

Viel Genuss!

Pappardelle Kocolade

Pappardelle Kocolade - Pasta mit Rinderfilet und Adoratio Kakaobohnennibs

Zutaten für 2 Personen

  • 300 Gramm Pasta (Pappardelle)
  • 150 Gramm Rinderfilet
  • 80 Gramm Austernpilze
  • 80 Gramm Spinat
  • 50 Gramm Cocktailtomaten
  • 100 ml saure Sahne
  • 30 ml Weißwein
  • 1 Hand voll karamellisierte Kakaobohnennibs von Adoratio

Lauchzwiebeln, Knoblauch, Kräuter, Gewürze

Zubereitung

Bräunen Sie die zarten Rinderfiletstreifen mit ein wenig Butter scharf an und löschen Sie alles mit Weißwein ab. Fein geschnittene Lauchzwiebeln und eine gequetschte Knoblauchzehe gesellen sich hinzu. Lassen Sie alles gemeinsam im Sud einige Minuten tanzen.

Blattspinat, Austernpilze und Kakaobohnennibs reihen sich ein. Zum Schluss springt die saure Sahne ins Geschmacksvergnügen. Fügen Sie Salz, Pfeffer und frische Kräutern (Basilikum, Rosmarin, Salbei) hinzu. Geben Sie dem Gericht Zeit, zu ziehen.

Dann schwenken Sie es in der fröhlichen bereits gekochten Pasta und drappieren alles schwungvoll auf dem Teller. Einige extra Kakaonibs sollten auf dem Tellerrand nicht fehlen.

Bio Kakaobohnennibs karamellisiert

Unsere Bio Kakaonibs, aus dem edlen Criollo (Peru) hergestellt, schenken Lebensfreude. Die kleinen Kakaobohnensplitter sind bekannt für ihre stimmungsaufhellende Wirkung. Karamellisiert versüßen sie den Tag und geben herzhaften Gerichten oder einem Dessert den besonderen Touch.

Weißer Minz-Punsch

Weißer Minz-Punsch

Zutaten

  • 200 Gramm Milch 3,8 % Fett
  • 30 Gramm Weiße Trinkschokolade mit Minze von Adoratio
  • 4 cl Kakaogeist von Adoratio
  • 100 ml Bio-Schlagsahne 3,5 % Fett
  • 10 Gramm Schokolade Edelbitter von Adoratio

Zubereitung

Verrühren Sie die Milch mit unserer aromatischen Trinkschokolade „Weiße Minze“, erwärmen Sie diese belebende Mischung und fügen Sie am Schluss den ätherischen Kakaogeist hinzu. Kräftig mit dem Schneebesen aufgeschlagen, füllen Sie dieses cremig-schaumige Vergnügen in ein hohes Glas, drappieren die geschlagene Sahne darauf und verzieren sie mit einem schokoladigen Kuss unserer geschmolzenen Edelbitterschokolade.

Weisse Minze Bio Trinkschokolade

Die Süße weißer Bio Schokolade verschmilzt mit aromatischen Essenzen belebender Minze zu einer temperamentvollen Mischung, die -heiß getrunken oder mit crashed Ice kalt serviert- aufschäumende Begeisterung auslösen wird.